Möbel für Boote und Wohnmobile

Meiner Meinung nach wird viel zu häufig beim Ausbau von Sportbooten und  WoMos (hier mal als Sammelbegriff) auf billig wirkende Materialien zurück gegriffen.

 

Häufig sind es Kunststoffbeschichtungen, die pflegeleicht sein sollen.

 

Ein neuer Tisch aus wertigen Materialien gibt dem Gesamtbild ein völlig neuen Charakter. Hierzu müssen noch nicht mal große Änderung vorgenommen werden, da die Tische im Maß kopiert werden können.

Auch neue Türen für Schränke oder Küche können ohne großen Umbauaufwand ausgetauscht werden.

 

Thema Pflege: Ja, echtes Holz möchte gepflegt werden. Es ist aber auch kein „rohes Ei“. Ein bis zwei Mal im Jahr etwas Pflegeöl, dann ist auch das umgefallene Rotweinglas kein Problem.